Handel

Dogecoin rutschte im Intraday-Handel auf $0,0019 ab; es fehlt aktive Unterstützung

Dogecoin wurde zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Analyse bei $0,00199 gehandelt.

Interessanterweise wird angenommen, dass Dogecoin eine gleichzeitige Bewegung mit dem König der Kryptowährungen-Bitcoin hat. Außerdem werden alle wichtigen Altmünzen derzeit ein rückläufiges Crossover aufweisen, da ihnen das Momentum fehlt, um den Widerstand zu treffen und einen anhaltenden Handel zu betreiben.

Bei genauer Beobachtung hat die tägliche Bewegung von Bitcoin Era gegenüber dem US-Dollar im vergangenen Jahr keinen steilen Sturzflug markiert

Während Dogecoin und viele andere wichtige Altmünzen einen verzweifelten Durchbruch erleben. Außerdem hat die Intraday-Bewegung den Bitcoin Era Preis von Dogecoin dazu geführt, dass er derzeit um $0,0019 von $0,0020 gehandelt wird. Dieser steile Bitcoin Era Rückgang, der im August und September verzeichnet wurde, hat dazu geführt, dass die Münze weiterhin in Richtung der unteren Bitcoin Era Preisspanne gehandelt wird.

Bitcoin

Analysiert man die tägliche Bewegung des DOGE/USD auf Bittrex in den letzten 6 Monaten, so sieht man, dass die Münze einen kontinuierlichen Abschwung aufweist

Derzeit fehlt es ihr an Unterstützung durch den 9-Tage-, 49-Tage- und 100-Tage-Durchschnitt. Der prognostizierte Abwärtstrend, der sich bildet, deutet auf einen tieferen Rückgang hin, da die Gesichter trotz des Widerstands für einen guten Handel noch immer nicht in Ordnung sind. Die 20-Tages-Bollinger Bands verengen sich und nur der 9-Tages Moving Average bleibt innerhalb der Bandbreite. Der aktuelle Kurs ist niedriger als die markierten 20-Tage Bollinger Band Basis, 9-Tage, 49-Tage und 100-Tage Moving Average.

Der MACD von DOGE sendet ebenfalls rückläufige Signale aus, da die Signallinie die MACD-Linie überschreitet.

Der RSI der Münze liegt bei 45,08 und weist derzeit keine Extremwerte auf.

Author

info@pedalspreservation.org